Malta-Gozo / Gozo

Gozo - die kleine Schwester

Gozo ist die kleine Schwesterinsel von Malta und liegt ca. 70 km südlich von Sizilien und 150 km nördlich von der afrikanischen Küste. Ausdehnung der Insel ca. 20x10 km. 
Gozo besteht aus einer einer besonderen Sorte Kalksandstein (Globigerinenkalk). Dieser dient auch als Baustoff. 
Alle Häuser bestehen aus diesem Stein und passen sich farblich der Landschaft an.
Es herrscht nur eine niedere Vegetation vor, mit vielen Steingewächsen. Bäume sind eher selten. Wind und Wellen haben richtige kleine Kunstwerke aus diesem weichen Stein geschaffen.

 Gozo

ist die kleine Schwesterinsel von Malta und liegt ca. 70 km südlich von Sizilien und 150 km nördlich von der afrikanischen Küste. Ausdehnung der Insel ca. 20x10 km. 

Gozo besteht aus einer einer besonderen Sorte Kalksandstein (Globigerinenkalk). Dieser dient auch als Baustoff. 

Alle Häuser bestehen aus diesem Stein und passen sich farblich der Landschaft an.
Es herrscht nur eine niedere Vegetation vor, mit vielen Steingewächsen. Bäume sind eher selten. Wind und Wellen haben richtige kleine Kunstwerke aus diesem weichen Stein geschaffen.

Der Süden der Insel besteht aus einer über 100m (137m) hohen Steilküste.
Im Gegensatz zu Malta ist es auf Gozo eher ruhig. Praktisch keine Diskos und gegen 23.00 Uhr machen die Restaurants und Pubs dicht (Taucher liegen dann eh´ schon im Bett). Es scheint, als gingen die Uhren hier einen Schlag langsamer. Auffallend ist die Offenheit und Freundlichkeit der Gozitaner.

Weitere Reiseziele Malta-Gozo:

Gozo auf der Karte:

Das Wetter vor Ort:

7.17 km/h
30°C
Klarer Himmel