Barakuda Diving Team

Die seit 1997 existierende Tauchbasis liegt mitten im Herzen der wunderschön gestalteten Hotelanlage des Lotus Bay Resorts, etwa 5 Kilometer nördlich von Safaga.

Das Barakuda Diving Team ist täglich von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr für Sie da und sorgt von der Tagesorganisation über den Tauchgang bis hin zum gemeinschaftlichen Dekobier dafür, dass Sie sich rundum wohlfühlen.

Nicht umsonst ist das Motto „Come as a guest, leave as a friend”.
 

Team & Ausbildung

Spaß im Umgang mit Menschen, Erfahrung und Seriosität in den Ausbildungen sowie Leidenschaft am Tauchen sind die Einstellungskriterien des Barakuda Personals und ausschlaggebend für die familiäre und freundschaftliche Betreuung in Mahmoud’s Tauchbasen.

Geleitet wird die Basis von Sabrina, die von einem internationalen Team aus Tauchlehrern unterstützt wird. Ausgebildet wird nach PADI-Richtlinien in den Sprachen Deutsch, Englisch, Arabisch und Russisch.
 

Ausstattung

Die Tauchbasis verfügt über 5 eigene Tauchboote.

Die Blue Wave ist mit 27 Metern das größte Tagesboot und verfügt über ein großes Sonnendeck, ein Tauchdeck mit Plattform, 2 Toiletten und einen sehr großen und gemütlichen Salon. Kapitän Harbie und sein Team sind allzeit bereit, Sie an Bord zu empfangen.

Die Tornado bietet auf 24 Metern Länge 2 Sonnendecks, einen großer Salon, das Tauchdeck und die Plattform sowie 2 Toiletten. Sie ist das zweitgrößte Boot der Flotte. Kapitän Ayoup und seine Crew freuen sich schon auf Sie.

Mit 22 Metern Länge war die Forrera früher ein Safariboot, arbeitet aber heute nur noch als Tagesboot. Sie hat einen großen gemütlichen Salon, ein großes Sonnendeck, ein Tauchdeck, eine Plattform und eine Toilette. Kapitän Tarek und sein Team freuen sich darauf, Sie an Bord zu verwöhnen.

Die Fantasia mit ihren 20 Metern Länge wird auch gern die „Gemütliche“ genannt. Die offene Küche zum Salon sorgt für das familiäre Ambiente auf dem Boot. Sie hat ein großes Sonnendeck, Tauchdeck und Plattform und eine Toilette. Kapitän Fischa und sein eingespieltes Team arbeiten schon lange zusammen, stehen Ihnen in allen Angelegenheiten zur Seite und sind immer für einen Spaß zu haben.

Die 21 Meter lange Mark Star ist das schnellste Boot der Flotte. Sie bietet jede Menge Platz auf dem Sonnendeck und im Salon und ist ausgestattet mit 2 Toiletten, Tauchdeck und Plattform. Die hilfsbereite und freundliche Crew von Kapitän Hamada liest jeden Wunsch von den Augen ab.

Da Sicherheit an erster Stelle steht, ist jedes der 5 komfortablen Tauchboote mit Sauerstoffsystem und Erste-Hilfe-Koffer ausgestattet.
 

Tauchen

Die Anzahl der Tauchplätze ist so groß, dass nur in seltenen Fällen ein Riff zweimal angefahren wird. Die Tauchplatzwahl wird nach Erfahrungsgrad der Taucher und den Wetterverhältnissen erst am Morgen vom Guide festgelegt.

Hausriff

Täglich kann das kleine aber wunderschöne Hausriff erkundet werden. Auch wenn es keinen großen Korallenreichtum vorweist, bietet es unzähligen Unterwasserlebewesen ein Zuhause. Von verschiedenen Garnelenarten über diverse Muränen bis hin zu verschiedenen Rifffischen ist hier alles zu finden. Auch Skorpionfische und Feuerfische sowie Krokodilfische kann man bei jedem Tauchgang antreffen. Mit ein bisschen Glück liegt der große Leoparden-Stechrochen direkt neben dem Riff. In der umliegenden großen Seegraswiese leben mehrere Schildkröten und wer ein gutes Auge hat, kann hier Seepferdchen finden. Die beste Chance, sie zu sehen ist bei einem schönen, entspannten Nachttauchgang.

Early Morning

Schauen Sie zu, wie das Riff am Morgen erwacht. Langsam kommen die Fische aus ihren Gemächern und die Nachtaktiven gehen zur Ruhe. Das Hausriff lädt täglich zum entspannten Early Morning Tauchgang ein. Auf Nachfrage und einer Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen fährt die Basis auch zu Plätzen wie Panorama Reef und Abu Kafan. Und mit ein bisschen Glück kann man dann sogar Haie sehen!

Nachttauchen

Entdecken Sie das Riff auf eine ganz andere Art! Viele der Fische, die wir am Tag sehen können, legen sich in der Nacht zur Ruhe. Jetzt sind die Nachtschwärmer unterwegs. Federsterne und Seeigel überall wo man hinschaut. Auch Garnelen und Krebse sind nachts in allen Arten zu finden, aber Vorsicht, sie sind lichtscheu! Das Highlight bei Nacht ist die berühmte Spanische Tänzerin, die durch ihre kräftige Farbe im Lampenschein auch sehr leicht zu entdecken ist. Täglich können Sie nachts das Hausriff betauchen und mit einem guten Auge auch Seepferdchen finden.

Tagestouren

Täglich um 08:30 Uhr legen die Boote vom hoteleigenen Steg ab. Bei einem Tagestrip werden in der Regel 2 Tauchgänge durchgeführt, wer aber eine Pause machen möchte, kann sich natürlich auch auf dem Boot ausruhen und entspannen. Nichttaucher sind natürlich auch an Bord herzlich willkommen! Nach den Tauchgängen wird auf allen Booten kostenlos Tee serviert. Kalte Getränke können Sie für nur 50 Cent an Bord bekommen. Das sehr leckere und abwechslungsreiche Mittagessen sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Es kostet nur 4,- € pro Person und wird dann auf dem Rückweg in bar (am besten in ägyptischen Pfund) an den Guide bezahlt.

Overnight Tour

Übernachten unter dem Sternenhimmel. Tauchen, wenn die Sonne gerade am Horizont erscheint. Nachttauchen an entfernten Plätzen. All das ist möglich bei den Overnight Touren. Am ersten Tag starten Sie zur normalen Zeit und tauchen wie bei der Tagestour zweimal am Tag. Dann wird ein schönes Plätzchen für die Nacht gesucht und dort können Sie einen Dämmerungs- oder Nachttauchgang machen. Nach einer Nacht unter den Sternen beginnt der Tag mit einem Early Morning Tauchgang, gefolgt von 2 weiteren. Gegen 17:00 Uhr kehren Sie zurück zum Hafen.
 

Vorrausetzungen zum Einchecken

  • Tauch-Zertifizierung
  • Logbuch mit fortlaufend geloggten Tauchgängen
  • Ärztliches Attest
  • International gültige Tauchversicherung (falls vorhanden)
Produkt-Code: HRG1006

Lotus Bay Resort

Ägypten • Hurghada • Safaga

Das Lotus Bay Resort liegt an einem wunderschönen Sandstrand. Im spanisch-maurischen Stil erbaut, verfügt es über einen sehr schönen und gepflegten Garten.

ab 1.439,- EUR
Produkt-Code: SEVE1001

Severin Sea Lodge & Landsafari
Messeangebot: Kenia Spezial mit Safari und Tauchen

Kenia • Mombasa • Bamburi Beach

14 Nächte im Doppelzimmer inkl. Halbpension, Transfer,
Landsafari & Tauchen

▶ Reisezeitraum: 01.04.2019 - 30.06.2019
▶ Buchungszeitraum: bis 31.03.2019

Barakuda Safaga Lotus Bay - 10 Tauchgänge
ab 219.00 €

Barakuda Safaga Lotus Bay

10 Tauchgänge an 5 Tagen inkl, tank und gewicht

 

Nitrox for Free

Barakuda Safaga Lotus Bay - Open Water Diver
ab 297.00 €

Barakuda Safaga Lotus Bay

Open Water Diver inkl.equipment &Logbuch

 

Kursdauer :4 Tage

Barakuda Safaga Lotus Bay - 20 Tauchgänge
ab 412.00 €

Barakuda Safaga Lotus Bay

20 Tauchgänge an 10 Tagen inkl, tank und gewicht

 

Nitrox for Free

Merkmale:

Hausriff • Kindertauchen • Nitrox for free • PADI-Basis

Lage:

Safaga, Hurghada, Ägypten