DivePoint Zanzibar

Dive Point Zanzibar wurde 2015 gegründet. Die Lage der Tauchbasis in Matemwe an der Nordostküste ist sensationell, denn die befindet sich direkt gegenüber dem berühmten Mnemba Atoll, dem wohl schönsten Tauchplatz der Insel.
 

Team & Ausbildung

Ausgebildet wird nach PADI-Richtlinien vom Discover Scuba Diving bis hin zum Divemaster.
 

Ausstattung

Zu den Einrichtungen der Basis zählen ein Tauchbecken, ein Schulungsraum, ein komfortabler Warte- und Umkleidebereich, Toiletten sowie ausreichend Platz zur Lagerung der Ausrüstung. Getaucht wird mit 10 oder 12 Liter Stahlflaschen bzw. 11 Liter bei Nitrox. Leihausrüstung von Scubapro und Reef steht zur Verfügung.

Die Basis verfügt über insgesamt 4 Boote: Kati Kati und Pole Pole für bis zu 14 Personen und mit 40 PS Yamaha Enduro-Motor sowie Nusu Nusu für bis zu 25 Personen und Pili Pili für bis zu 12 Personen mit 85 PS Yamaha Enduro-Motor.
 

Tauchen

Die Boote starten um 08:30 Uhr zu Ausfahrten mit zwei Tauchgängen rund um die Insel Mnemba. Die Fahrt zum ersten Tauchplatz dauert ca. 25 Minuten. Während der Oberflächenpause stehen an Bord Wasser, Tee, Früchte und Snacks zur Verfügung. Zwischen 13:00 Uhr und 14:00 Uhr erreichen Sie wieder die Tauchbasis.

Von September bis Dezember gibt es die Chance, auf vorbeiziehende Buckelwale oder Walhaie zu treffen. Aber auch sonst trifft man das ganze Jahr über auf jede Menge Meeresbewohner wie z. B. große Fischschwärme, Schaukelfische, Schildkröten, Rochen, Muränen und viele mehr. Für Nichttaucher gibt es viele gute Schnorchelplätze.
 

Vorrausetzungen zum Einchecken

  • Tauch-Zertifizierung
  • Logbuch mit fortlaufend geloggten Tauchgängen
  • Ärztliches Attest
  • International gültige Tauchversicherung (falls vorhanden)
Produkt-Code: ZNZ1002

Sunshine Hotel

Tansania • Sansibar • Matemwe

Das kleine und gemütliche Hotel befindet sich direkt am wunderschönen Strand, sodass Sie lange Spaziergänge machen, Rad fahren oder einfach nur sonnenbaden können.

Produkt-Code: ZNZ1004

Sunshine Marine Lodge

Tansania • Sansibar • Matemwe

Die Anlage wurde 2013 eröffnet und zeichnet sich besonders durch familiäres Ambiente, persönlichen Service, eine schöne Gartenanlage und besten Zugang zum Meer aus. Die ansprechenden Bungalows mit Makutidächern stehen inmitten tropischer Vegetation. Die Lodge mit 26 Zimmern ist weitläufig am felsigen Hang mit Blick über das Meer erbaut.

Merkmale:

Kindertauchen • Nitrox gegen Aufpreis • PADI-Basis

Lage:

Matemwe, Sansibar, Tansania