Sub Oceanic

Das Divecenter befindet sich direkt neben der Rezeption und dem Anlegesteg. Dieser ist gleichzeitig das Tor zu den täglichen Tauchabenteuern. Das Addu Atoll ist sicher spektakulär zum Tauchen. Die beeindruckende Korallenvielfalt und einzigartigen Korallengärten strahlen im Glanz alter Tage, da das Atoll von der Korallenbleiche im Jahr 1998 verschont wurde.
 

Team & Ausbildung

Der Sub Oceanic Dive Club ist die ortsansässige PADI Tauchschule auf Canareef. Es ist gibt ein multikulturelles und mehrsprachiges Team unter deutsch/holländischer Leitung von Rebecca Wolfmaier. Es werden Kurse vom Anfänger bis hin zum fortgeschrittenen Taucher nach Padi oder SSI Richtlinien angeboten
 

Ausstattung

Zu den Einrichtungen zählen zwei große, klimatisierte Schulungsräume, eine Rezeption, ein geräumiger und klimatisierter Ausrüstungsraum, ein Trockenraum sowie eine Werkstatt .

Ausrüstungsverleih

  • Das Tauchequipment ist jederzeit auf dem neuesten Stand und besteht
  • Jackets
  • Atemreglern mit Oktopus,
  • ABC Ausrüstung  (Masken, Schnorchel & Flossen)
  • Tauchcomputer
  • Tauchanzügen (3mm Shorties)
  • Unterwasserlampen
  • Unterwasserkameras (Canon und GoPro).

Die 140 12l-Aluflaschen werden im Kompressorgebäude der Basis von zwei Bauer-Kompressoren bis 205 bar befüllt. Alle Flaschen haben ein DIN-Ventil und können mit einen INT-Adapter versehen werden.

Boote

Alle  Bootsausfahrten werden mit einem traditionellen maledivischen Dhoni mit WC, Dusche und Sonnendeck organisiert. Bei Bedarf steht ein zweites, etwas kleineres Tauchboot zusätzlich zur Verfügung für ca 10 Taucher.

Sicherheit

Auf allen Booten stehen Erste-Hilfe-Koffer bereit, die von der geschulten Crew angewendet werden können. 100%iger Sauerstoff wird auf jedem Tauchtrip mitgeführt. Die Dekokammer auf der Nachbarinsel Villingilli, in der ein deutscher Tauchmediziner praktiziert, kann in 10 Minuten mit dem Speed-Boot erreicht werden.
 

Tauchen

Taucher können vormittags einen Doppeltauchgang zu zwei der 27 Tauchplätze im ganzen Atoll machen. Die Abfahrt ist morgens um 8:30 Uhr und gegen 13:00 Uhr werden Sie wieder zurück sein. Nachmittags wird ein Tauchgang zu den umliegenden Riffen angeboten, diese Tauchplätze eignen sich auch für Schnuppertaucher, Makrofans und solche, die es gerne gemütlich mögen, ohne auf Schildkröten und Haie verzichten zu müssen.
 

Tauchgebiet

Man hat die Chance, mit riesigen Mantarochen zu tauchen, denn die Mantasaison dauert das ganze Jahr über an. Gleichzeitig ist das Addu  Atoll die letzte Ruhestätte der British Loyalty, einem britischen Frachtschiff, welches japanischen U-Bootangriffen während des zweiten Weltkriegs zum Opfer fiel.  In den Kanälen wimmelt es vor grauen Riffhaien und auch Sichtungen von Hochseefischen sind keine Seltenheit. Die Sichtweiten an den Tauchplätzen betragen meist weit über 20 Meter, da sich die Mehrzahl an den Außenriffen befindet.

Das Atollinnere beheimatet eine große Delphinbevölkerung, die oft die Bootsfahrten begleiten und in der Bugwelle spielen. Mit etwas Glück lassen sich diese intelligenten Tiere auch unter Wasser blicken. Weiterhin sind Schildkröten und Napoleonfische so zahlreich, dass das perfekte Foto nicht lange auf sich warten lässt. Auch hat man mit etwas Glück die jährliche Walmigration im November.

Strömungen in Addu sind in der Regel leichter zu handhaben als in anderen Teilen der Malediven. Dies macht das Atoll zu einem Paradies für sowohl erfahrene und auch weniger erfahrene Taucher.
 

Voraussetzung zum Einchecken

  • Tauch – Zertifizierung
  • Logbuch mit fortlaufend geloggten Tauchgängen
  • Ärztliches Attest
  • International gültige Tauchversicherung (falls vorhanden)
Produkt-Code: MLE1001

Canareef Resort Maldives

Malediven • Addu Atoll • Herathera

Die idyllische Anlage erstreckt sich über 4,5 km und ist somit die längste Hotelinsel des Landes. Eine Vielzahl an Aktivitäten verspricht einen unterhaltsamen und entspannenden Urlaub in schöner Atmosphäre. Die einheimische Delphinbevölkerung bereitet das ganze Jahr über eine Freude für Groß und Klein. Für Taucher sind 27 unterschiedliche Tauchplätze vorhanden und eine 12-monatige Mantasaison sorgt für Abwechslung

ab 2.125,- EUR
Produkt-Code: CANA1000

Canareef Resort Maledives
bis zum 45 % Rabatt

Malediven • Addu Atoll • Herathera

14 Nächte in einer Sunrise Villa, inkl. Halbpension
Transfer ab/bis Male & 10 Tauchgänge

▶ Reisezeitraum: 01.03.-31.10.2019
▶ Buchungszeitraum: bis zum 30.09.2019

Canareef Resort - 6 Tauchgänge
ab 298.00 €

6 Tauchgänge inkl. Flasche & Blei

Gegen Aufpreis zubuchbar:
(Änderungen vorbehalten)
Bootsausfahrten können vorab dazu gebucht werden - 6 Ausfahrten 85,-€

Canareef Resort - PADI Advanced Open Water Diver Kurs
ab 302.00 €

PADI Advanced Open Water Diver Kurs, 2-3-tägig inkl. Theorie & Ausrüstung

Zusatzgebühren vor Ort:
(Änderungen vorbehalten)
$ 185 Zertifikationsgebühr

Canareef Resort - PADI Open Water Diver Kurs
ab 393.00 €

PADI Open Water Diver Kurs, 3-tägig inkl. Theorie, Poolstunden & Ausrüstung

Zusatzgebühren vor Ort:
(Änderungen vorbehalten)
$ 185 Zertifikationsgebühr

Canareef Resort - 10 Tauchgänge
ab 455.00 €

10 Tauchgänge inkl. Flasche & Blei

Gegen Aufpreis zubuchbar:
(Änderungen vorbehalten)
Bootsausfahrten können vorab dazu gebucht werden - 10 Ausfahrten 115,-€

Canareef Resort - 5 Tage No Limit
ab 558.00 €

5 Tage non Limit Tauchen inkl. Flasche & Blei

Gegen Aufpreis zubuchbar:
(Änderungen vorbehalten)
Bootsausfahrten können vorab dazu gebucht werden -  Ausfahrten 160,-€
(max. 4 Tauchgänge vom Boot pro Tag)

Canareef Resort - 16 Tauchgänge
ab 662.00 €

16 Tauchgänge inkl. Flasche & Blei

Gegen Aufpreis zubuchbar:
(Änderungen vorbehalten)
Bootsausfahrten können vorab dazu gebucht werden - 15 Ausfahrten 185,-€

Merkmale:

Großfisch • Kindertauchen • PADI-Basis • SSI-Basis • Steilwände • Wracks

Lage:

Herathera, Addu Atoll, Malediven