MY Mermaid I

Die Mermaid I ist 28 Meter lang und gehört mit ihrer exklusiven Ausstattung sowie ihrem guten Service zu den Safarischiffen der gehobenen Klasse. In 8 Kabinen bietet die Mermaid I ausreichend Platz für 15 Gäste.

Ausstattung

Ein klimatisierter Salon mit Bar und Restaurant, gemütliche Sitzecken mit TV/Video und Musikanlage sowie ein Party- und Sonnendeck laden zum Relaxen ein.
Das auf dem Oberdeck befindliche, überdachte Sonnendeck ist mit weichen Sonnenliegen ausgestattet. Auf dem Hauptdeck und dem dort im Schatten gelegenen ‚Briefing Deck’ steht eine gemütliche Couchgarnitur mit bequemen Sitzmöglichkeiten zur Verfügung. Hier lässt es sich zwischen den Tauchgängen und am Abend in gemütlicher Runde plauschen.

Lassen Sie sich nach dem Tauchtag mit einer indonesischen Massage verwöhnen.

Hinweis: meistens kein Internetempfang!
 

Kabinen

Im Unterdeck befinden sich die zwei Standardkabinen, diese sind ausgestattet mit Bunkbetten.
Auf dem Hauptdeck befinden sich die vier Deluxe Kabinen, diese sind mit einem Doppelbett ausgestattet, was zu zwei Einzelbetten umfunktioniert werden kann. Im vorderen Bug befindet sich die komfortable Masterkabine. Die Einzelkabinen sind vor der Masterkabine untergebracht.

Jede Kabine verfügt über ein eigenes Bad, inkl. Handtücher, Badetücher, Bademantel, Seifenspender, Shampoo, 220/110 Volt Anschluss, Minibar, TV und DVD.
 

Verpflegung: Vollpension

Im ‚Sawasdee Restaurant’ auf dem Hauptdeck werden schmackhafte Mahlzeiten aus thailändischer, indonesischer und westlicher Küche serviert. Wie wäre also es mit einem schmackhaften BBQ auf dem Hauptdeck!? Die großen Panorama-Fenster bieten auch hier hervorragende Aussichten. Nach dem Essen stehen im Salon die TV/DVD und die Musikanlage sowie eine Lese-Ecke zur Verfügung.
Es werden Ihnen täglich 3 Mahlzeiten in Buffetform und Snacks im Restaurant serviert.

Kaffee, Tee, alkoholfreie Getränke und Trinkwasser stehen Ihnen kostenfrei zur Verfügung, Bier und Wein können Sie kostenpflichtig erhalten.
 

Tauchbetrieb

Das geräumige Tauchdeck bildet mit der Tauchplattform und zwei Einstiegsleitern sowie Frischwasserduschen die "Basis" für alle Taucher an Bord. Für die Tauchausrüstung steht jedem Tauchgast eine Tauchbox zur Verfügung.

Ein Beiboot ermöglicht zahlreiche Drifttauchgänge.
Der Kameratisch und sechs Wasserbehälter dienen zum Reinigen der Foto- und Video-Ausrüstungen.

Bei einer Komodo Safari ist ein Besuch des Komodo Nationalparks inkl. eines Spaziergangs mit den letzten Dinos unserer Erde, den Komodo-Waranen Bestandteil dieser Safari.

Nitrox  ist gegen Aufpreis verfügbar (Änderung vorbehalten)
 

Routen

Indonesien-Tauchsafaris - Bali-Komodo und Raja Ampat

  • Mitte Mai bis Mitte November: Bali-Komdo-Bali
  • Mitte November bis Mitte Mai: Sorong-Raja Ampat-Sorong
  • 2 x jährlich Sonder-Tauchsafaris "Biodiversity Special" Maumere/Flores-Raja
  • Ampat (oder zurück) - 16 Tage / 15 Nächte

Videos:

Technische Daten
 

  • Aufbau:    Stahlrumpfkonstruktion mit Stahlaufbauten
  • Länge    28,0 Meter
  • Breite       Meter
  • Tiefgang    2,5 Meter
  • Reisegeschwindigkeit    9,5 Knoten - max. Geschwindigkeit    12,5 Knoten
  • Tankvolumen    Frischwasser    20.000 Liter
  •  Treibstoff    18.000 Liter
  • max. Anzahl Gäste    15 Personen
  • Schiffsbesatzung    1 Kapitän, 1 Mechaniker, 2 Bootshelfer, 1 Koch
  • Tauchbesatzung    1 Tourleiter, Divemaster
  • Motoren        2x 331kW (450 PS)
  • Stromversorgung        2x100kW (12V & 220V)
  •  Westerbeck    1x 050kW (12V & 220V)
  •  Kompressoren    Bauer    3x 200 l/min
  •  Nitrox    Mischanlage 1x Teildruck/ EANX Nitrox
  •  Kommunikation.        VHF, SSB-Radio, GSM-Handy, Satelliten-Telefon
  •  Sonstiges    GPS, Radar, Echolot
  • Sicherheit:     Erste Hilfe Koffer,  40.000 Liter Sauerstoff, DAN-Sauerstoffausrüstung, 2 Rettungsinseln
  • Beiboote:    2 je 4 Meter mit Außenbordmotoren

Leistungen
 

Tauchsafari (ausgeschriebene Route)

Unterbringung: in der gebuchten Kabinenkategorie mit Dusche und WC  

Verpflegung: Vollpension (3 Mahlzeiten) Kaffee, Tee, Softdrinks, Trinkwasser & Snacks

Transfer: vom Flughafen - Schiff – Flughafen 

Tauchen:  3 bis 4 Tauchgänge pro Tag , am letzten Tag sind 2 Tauchgänge geplant inkl. Flasche, Blei, Guide

Nitrox:  gegen Aufpreis verfügbar (Änderungen vorbehalten)
 

Nicht im Preis enthalten:

Alkoholische Getränke und Trinkgelder

Inlandsflug: bei fast allen Touren kommen Inlandsflüge hinzu.
 

Zusatzkosten

  • Nationalparkgebühr / Hafengebühr  200,- €
  • Treibstoffzuschlag
     

Information:

Nach der Ankunft am Flughafen findet der Transfer zum Schiff statt, das Schiff fährt meistens gegen Vormittag raus.
Änderungen vorbehalten!

Jeder Taucher braucht für die Dauer der Safari eine gültige Tauchversicherung. Leihausrüstung und Kurse sind nach Voranmeldung möglich.

Leihausrüstung vorhanden gegen Aufpreis: bitte frühzeitig anfragen
 

Tauchkurse

  • AOWD - Kurs auf Anfrage
  • Nitroxkurs auf Anfrage
Eine unverbindliche Reiseanfrage kann auch über den Punkt 'Termine & Preise' gestellt werden.

Ausstattung:

Einzelkabine • Nitrox gegen Aufpreis • Oberdeckkabine • Spa / Wellness

Lage:

Sorong, Raja Ampat, Indonesien