4 Tage Nord-Sulawesi Entdeckungstour

Erleben Sie das Beste von Nord-Sulawesi: von neuen Kulturen über eine einzigartige Landschaft bis zu einer großen Vielfalt wild lebender Tiere. Sie besuchen die wunderschöne Minahasa Gegend, besteigen einen aktiven Vulkan und wandern im Regenwald des Tangkoko National Parks, um die kleinen Koboldmakis oder andere exotische Lebewesen zu beobachten.
 

Im Reisepreis enthaltene Leistungen:

  • Alle Unterbringungen wie im Reiseverlauf beschrieben im Doppel- oder Zweibettzimmer
  • Alle Mahlzeiten wie im Reiseverlauf beschrieben (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Privater Transfer im klimatisierten Auto
  • Englischsprechender Guide
  • Zwei x Ranger-Service im Tangkoko National Park (Nachmittags- und Morgenspaziergang)
  • Trinkwasser, Tee, Kaffee und frische Früchte
  • Alle Eintrittsgelder während der Tour

Nicht enthalten:

  • Flüge (national und international)
  • Gebühren für das Einreisevisum und/oder eine Visaverlängerung
  • Versicherung
  • Alkoholische Getränke und Softdrinks
  • Persönliche Ausgaben wie Wäscheservice oder Kameragebühren etc.
  • Trinkgelder
  • Weitere Ausgaben, die nicht oben erwähnt wurden
Tag 1 bis Tag 2

1. Tag: Manado - Tangkoko (A)

Ankunft in Manado, der Hauptstadt Nord-Sulawesis und das Tor zu erstaunlichen Stränden und Unterwasserlandschaften sowie einer wunderschönen Berglandschaft.
Ihr Rundreise-Guide erwartet Sie bereits für die erste Etappe Ihrer Rundreise. Auf Ihrer 2-stündigen Fahrt zum 9.000 Hektar großen Tangkogo Natur Reservat genießen Sie wunderschöne Ausblicke auf die wildromatische Landschaft und durchqueren kleine idyllische Dörfer.
Im Tangkogo Reservat angekommen geht es am Nachmittag gleich auf eine erste große Wanderung (ca. 2 Stunden) in den Regenwald, um die vielen einzigartigen Tierarten, wie die in Nord Sulawesi lebenden Schopfaffen zu sichten.
Der Regenwald von Tangkoko ist das Zuhause von mindestens 127 Säugetieren, 233 Vogelarten und 104 Reptil- und Amphibienarten. Der Star unter den Säugetieren ist der kleinste Primat der Welt, der sogenannte Selayar-Koboldmaki. Der von den Einheimischen genannte „Tangkasi“ ist nur eine Faust groß und sticht durch seine riesig großen Augen hervor. Die kleinen Primaten sind nachtaktiv und können somit nur bei Nacht gesichtet werden.

Abendessen wird im Hotel serviert.

Übernachtung im klimatisierten Standardzimmer der Tangkoko Lodge

Tag 2 bis Tag 3

2. Tag: Tangkoko - Tomohon (F/M)

Am frühen Morgen startet die nächste Wanderung (ca. 3 Stunden) zur Küste von Tangkogo, um weitere Affen und Vögel in ihrem normalen Lebensraum bei der Futtersuche zu beobachten. Danach geht es zurück zum Hotel, um ein ausgiebiges Frühstück zu sich zu nehmen. Ihre Weiterreise nach Tomohon am späten Morgen führt Sie zunächst in die Minahasa Hochebene. Auf einer Höhe von 700-800 Metern gibt es jede Menge zu unternehmen: einen Halt beim Pagoda Ekayana im Dorf Kakaskasen. Hier können Sie die faszinierende Architektur im Zusammenspiel mit der Natur Sulawesis erleben. Außerdem besuchen Sie ein traditionelles Holzhaus in Woloan und das Töpfereidorf in Pulutan.

Zum Mittagessen werden Sie in einem Fischrestaurant direkt am See von Tondano erwartet. Danach können Sie die Zeit individuell nutzen und einen Spaziergang zum nahegelegenen Schwefelsee Linow machen und hier das bekannte Naturspektakel, den Farbwechsel des Sees, beobachten.

Sie übernachten im Chalet Room im Gardenia Country Inn.

Tag 3 bis Tag 4

3. Tag: Tomohon - Vulkanwanderung (F)

Am dritten Tag der Tour steht eine Wanderung auf den Gipfel des noch aktiven Mahawu Vulkans auf dem Programm. Dieser liegt auf 1.311 Höhenmetern und bietet eine atemberaubende und einzigartige Erfahrung. Auf dem Krater können Sie eine Stunde lang den sensationellen Blick über die weite Gegend genießen. Bei gutem Wetter und klarer Sicht können Sie von hier aus die Bunaken Inseln, Manado Bay, die Lokon und Soputan Vulkane sowie die Insel Manado Tua sehen.

Das Wetter in der Bergregion bietet die besten Voraussetzungen für das Wachstum verschiedener Pflanzen, Blumen, Gewürze, Früchte und Gemüsesorten. All diese speziellen Arten können Sie später auf dem traditionellen Markt erwerben.

Bevor es zurück zum Hotel geht, können Sie den Nachmittag ganz für sich nutzen und am Kali Wasserfall entspannen.

Sie übernachten nochmals im Chalet Room im Gardenia Country Inn.

Tag 4 bis Tag 4

4. Tag: Tomohon - Manado

Frühstück wird im Hotel serviert. Danach werden Sie zur vereinbarten Zeit abgeholt und zum Flughafen oder ihrem nächsten Stop in Manado gefahren.

Produkt-Code: MDC1020

Tangkoko Lodge

Indonesien • Sulawesi • Tangkoko

Direkt angrenzend an den Tangkoko Nationalpark ist diese Unterkunft ideal geeignet, um die artenreichen Flora und Fauna zu erkunden. In dieser einfachen Unterkunft dürfen Sie keinen Luxus erwarten, dafür werden Sie mit der Nähe zur faszinierenden Welt des Dschungels entschädigt.

Produkt-Code: MDC1019

Gardenia Country Inn

Indonesien • Sulawesi • Tomohon

Harmonisch in die parkähnlich angelegte Gartenlandschaft eingebettet ist das Gardenia Country Inn eine wahre Oase der Erholung.

Zeitraum
Unterkunft / Verpflegung
01.01.2020 - 31.12.2020
Doppelzimmer / Verpflegung siehe Ausschreibung
989,- €
469,- €
--
--
Erläuertung Preistabelle: Alle angegebenen Preise verstehen sich pro Person in der jeweiligen Belegung der Unterbringung. Die Höhe der Kinderermäßigung wird im individuellen Angebot mitgeteilt.
ab 469,- € pro Person

Lage:

Manado, Sulawesi, Indonesien