Cove Divers

Tauchen mit Cove Divecenter zwischen Dauin und Siaton. Hier gibt es einige der besten Tauchplätze auf den Philippinen. Das Gebiet ist bekannt für sein erstaunliches Makro-Leben, kleine komische Lebewesen sind überall von den sandigen Hängen zu den üppigen Riffen.
 

Team & Ausbildung

Die Tauchbasis steht unter deutscher Leitung von Tobias Steger, viele kennen ihn noch von seiner Zeit in Ägypten. Cove Divers bietet die ganze Bandbreite von Anfänger bis hin zum fortgeschrittenen Taucher nach Padi Richtlinien  an. Die erfahrenen und sachkundigen Tauchlehrer haben durch strenge Trainingsverfahren hunderte von Menschen das tauchen schon gelehrt.
 

Ausstattung & Angebot

Die Tauchbasis ist voll ausgestattet mit einen Trockenraum, Waschplatz und Schulungsraum.
Ein Fiberglas Tauchboot mit genügend Platz für die Tauchausrüstung und mit 90 PS bringt sie schnell an die besten Tauchplätzen.

  • Kleine Tauchgruppen – max. 4 Taucher pro Tauchguide    
  • Tauchen in mehreren Sprachen unterrichten
  • Strandtauchgänge
  • Bootstauchgänge
  • Nachttauchgänge
  • Einen Photo Instruktor im Resort
  •  Individuelle Tauchkurse
  • Verleih von Tauchequipment – bitte vor Anreise anfragen
     

Tagesausflüge

Apo Island: Hier bei Cove Paradise Beach und Dive Resort bieten wir tolle Touren wie Apo Island Schnorcheltouren an. Apo Island ist eine vulkanische Insel, ca. 18 km von unserem Resort entfernt. Die Insel ist von einem atemberaubenden Marine Reservat umgeben, das durch das National Integrated Protected Area Act (NIPA) und unter der Gerichtsbarkeit des Protected Area Management Board (PAMB) geschützt ist. Mehr als 650 dokumentierte Fischarten und über 400 der 450 Arten von Korallen auf den Philippinen gefunden sind Gastgeber in Apo Island.  

Die Eintrittsgebühr, was jeder Taucher oder Schnorchler zu zahlen hat, wird verwendet, um das Marine Reservat sauber und in gutem Zustand zu halten. Diese Schnorcheltour beginnt mit einer spannenden Bootsfahrt. Nach der Fahrt kannst Du ausgiebig die Unterwasserwelt genießen, mit Fischen, Korallen und hoffentlich Meeresschildkröten!
 

Tauchgebiet

Tauchen von Dauin bis Siaton, da gibt es einige der besten Tauchplätze auf den Philippinen. Das Gebiet ist bekannt für sein erstaunliches Makro-Leben, kleine komische Lebewesen sind überall von den sandigen Hängen zu den üppigen Riffen. Faszinierendes Makro Leben ist nicht das einzige was dieses Gebiet zu bieten hat, es gibt große Schulen von Fischen wie Trevallies, freundliche Meeresschildkröten sind hier auch keine Seltenheit und noch viel mehr. Ganz in der Nähe bietet Apo Island einige der gesündesten Riffe in ganz Asien.

Tambobo Bay und Kookoos Nest Riff sind weitere tolle Tauchplätze nur 15 min nördlich von unserem Tauchresort entfernt. Etwas weiter nördlich haben wir auch Antulang und das Siit Riff. Alle unsere lokalen Tauchplätze sind exklusiv für unsere Taucher.

Tauchen auf Apo Island oder Dauin sind sehr beliebt bei den Resorts in Dumaguete und Dauin. Touristen aus der ganzen Welt kommen nach Dumaguete, um Apo Island  zu besuchen. Dieser Ort zieht viele Taucher wegen seiner fantastischen Felsformation an. Das Dauin Marine Sanctuary – eine weitere beliebte Touristenattraktion, wo Taucher die unberührte Schönheit der Meere erleben können – über 650 Arten von Fischen und 400 Arten von Korallen sind hier zu finden.
 

Voraussetzung zum Einchecken

  • Tauch – Zertifizierung
  • Logbuch mit fortlaufend geloggten Tauchgängen
  • Ärztliches Attest
  • International gültige Tauchversicherung (falls vorhanden)
Produkt-Code: DGT1003

Cove Paradise Beach & Dive Resort

Philippinen • Negros • Siaton

Das friedliche und wunderschöne Resort ist eingebettet in einer abgelegenen Bucht und verfügt über 7 Bungalows in verschiedenen Kategorien.
Ein perfekter Platz zum Tauchen, Schnorcheln oder einfach nur um die Seele baumeln zu lassen.

Cove Paradise Resort - 5 Tauchgänge
ab 139.00 €

5 Tauchgänge inkl. Flasche, Blei und Guide

Gegen Aufpreis zubuchbar: Nacht/ Early Morning Tauchgänge, 15l Flasche, Nitrox

Zusatzkosten vor Ort:
(Änderungen vorbehalten)
2,- € - 7,- € pro Person/ Tag - Marineparkgebühren (je nach Tauchgebiet)

Cove Paradise Resort - 10 Tauchgänge
ab 269.00 €

10 Tauchgänge inkl. Flasche, Blei und Guide

Gegen Aufpreis zubuchbar: Nacht/ Early Morning Tauchgänge, 15l Flasche, Nitrox

Zusatzkosten vor Ort:
(Änderungen vorbehalten)
2,- € - 7,- € pro Person/ Tag - Marineparkgebühren (je nach Tauchgebiet)

Cove Paradise Resort - Open Water Diver Kurs
ab 326.10 €

Open Water Diver Kurs inkl. Equipment

Zusatzkosten vor Ort:
(Änderungen vorbehalten)
zzgl. Zertifikation und Material

Cove Paradise Resort - Advanced Open Water Diver Kurs
ab 332.00 €

Advanced Open Water Diver Kurs ohne Equipment

Zusatzkosten vor Ort:
(Änderungen vorbehalten)
zzgl. Zertifikation und Material

Cove Paradise Resort - 15 Tauchgänge
ab 389.00 €

15 Tauchgänge inkl. Flasche, Blei und Guide

Gegen Aufpreis zubuchbar: Nacht/ Early Morning Tauchgänge, 15l Flasche, Nitrox

Zusatzkosten vor Ort:
(Änderungen vorbehalten)
2,- € - 7,- € pro Person/ Tag - Marineparkgebühren (je nach Tauchgebiet)

Cove Paradise Resort - 20 Tauchgänge
ab 499.00 €

20 Tauchgänge inkl. Flasche, Blei und Guide

Gegen Aufpreis zubuchbar: Nacht/ Early Morning Tauchgänge, 15l Flasche, Nitrox

Zusatzkosten vor Ort:
(Änderungen vorbehalten)
2,- € - 7,- € pro Person/ Tag - Marineparkgebühren (je nach Tauchgebiet)

Merkmale:

Hausriff • Makro • Nitrox gegen Aufpreis • PADI-Basis • Steilwände

Lage:

Siaton, Negros, Philippinen