Dive Cabo

Die Basis liegt direkt am Hafen von San Lucas und möchte seinen Gästen ein maßgeschneidertes Tauchen & Schnorcheln ermöglichen. Das professionelle und freundliche Team, die hervorragende Ausstattung der Basis und die langjährige Erfahrung  machen Dive Cabo mit zu den führendsten Basen in Cabo San Lucas und San Jose del Cabo.
 

Team & Ausbildung

Die Basis wird von Salomon Palomarez & Yayoi Imose  geleitet, sie ist Padi Instruktor .
Alle Tauchkurse werden von den erfahrenen Tauchlehrern der Basis durchgeführt. Bei den Kursen sind Lehrmaterial, Tauchausrüstung, Tauchcomputer, Brevetierungsgebühren, Logbuch, Ausfahrten, Snacks und Getränke im Preis enthalten.

Die Basis bietet Schnuppertauchen, OWD- und AOWD Kurse, sowie diverse Specialtiy – Kurse an.
Die Kurse  dauern zwischen 1 und 4 Tage und werden in den Sprachen Englisch, Französisch, Japanisch & Spanisch durchgeführt.
Alle Guides sind zertifizierte Dive Master oder Instructor und in EFR (Emergency First Response) geschult. Taucher können sich vor Ort auf Nitrox, Tief- & Nachttauchen, Wrack, sowie Tarierung spezialisieren.
Die Guides werden bei Ozean – Tauchgängen mit einer „Nautilus Life Line“, Boje und Signalgerät ausgestattet. Auch die Taucher erhalten vor einem Open – Ocean Tauchgang eine Sicherheitsboje.
 

Ausstattung

Die Basis liegt in Hafennähe und besteht aus Rezeption, Aufbewahrungsraum und Kompressor- und Flaschenraum. 
Es stehen abschließbare Schränke für jeden Taucher zur Verfügung und ein kleiner Shop.

Boote
Die „ Sunshine“ ist ca. 14 m lang und 3,5 m breit. Sie bietet Platz für 16 Taucher und die Crew.
Das Boot wird von zwei 50 PS – Motoren angetrieben und verfügt über GPS, Radio und ein Notfall – Equipment. Außerm steht für die Gäste eine große Leiter für den Einstieg und ein Spülbecken bereit.
Mit 9 m Länge und 3 m Breite ist die „Pacifica“ eher für Kleingruppen geeignet. Hier finden acht Taucher Platz.
Ausgestattet ist die „Pacifica“ mit GPS. Radio, Notfall – Equipment, einer Leiter, sowie Flaschenhaltern. Das Boot ist außerdem überdacht.
 

Tauchen

Dive Cabo bietet täglich Tauch- & Schnorchelausflüge den besten Spots im südlichen Baja California: Cabo San Lucas – Marinepark, the Sandfalls, Seelöwenkolonie, Santa Maria und Chileno Bay, Cabo Pulmo, La Paz und zu den berühmten Gordo Banks, wo Hammerhaischulen gesehen werden können.

Die Gruppen werden klein gehalten und nach Erfahrung der Gäste eingeteilt. Maximal 5, jedoch sind es meistens 2 -3 Taucher pro Guide.
 

Tauchgebiet

The Blow Hole - Dieser spektakuläre Ort, der seinen Namen von einem kleinen Blowhole in den nahegelegenen Klippen erhielt. Massive Felsblöcke und Spalten bilden das Riff dieses spektakulären und auch spannenden Tauchgangs. Viele Arten von Rochen, Schildkröten, Schwärme von Buben, Kugelfischen und Zackenbarschen sind hier weit verbreitet. Es gibt auch eine kleine Wand auf der Nordseite, die von 50 auf über 100 Meter abfällt. Dieser Tauchgang ist für Anfänger und Profis geeignet.

Santa Maria - Dieser Ort beginnt auf der Südseite der geschützten Bucht von Santa Maria in nur 10 Fuß Höhe und fällt allmählich auf 45 Fuß ab. Das flache Riff wimmelt von Meereslebewesen wie Chirurgen und Skalaren, Stachelschweinen, Kugelfischen, Zackenbarschen und Schweinefischen. Auch Schnapper, maurische Idole, Nacktschnecken, Plattwürmer und verschiedene Arten von Rochen haben diesen Ort zu ihrer Heimat gemacht. Im Allgemeinen gibt es keine Strömung, aber manchmal spüren Taucher den Wellenschlag.

Chileno Bay - Dies ist ein lebendiges, geschütztes Riff, das 100 Meter vor dem Strand von "Chileno" beginnt und sich etwa eine halbe Meile lang in die Bucht erstreckt. Das Riff erstreckt sich zwischen 5 und 60 Fuß und ist mit Seefächern bedeckt. Manchmal sehen wir Mantas, große Seebarsche, Meeresschildkröten und Ammenhaie. Wirbellose Tiere wie Seesterne, Blumenurchine und Hydroide sind ebenfalls verbreitet. Es ist auch ein sehr attraktiver Tauchplatz für Anfänger und Schnorchler. Hier werden Sie sehr flache und ruhige Gewässer erleben, die es für Taucher und Schnorchler zugänglich machen.

Land`s End - Dieser Tauchplatz ist einzigartig, weil Sie gleichzeitig im "Meer von Cortez" und im "Pazifischen Ozean" tauchen. Große Schulen von Barrakudas, Thunfischen und Köderfischen machen diesen Tauchgang zu einem unvergesslichen Erlebnis. Der flache Felsen in der Bucht beherbergt eine kleine Kolonie von kalifornischen Seelöwen, die mit den Tauchern tauchen und spielen. Das Schiffswrack "Nürnberg" liegt auf etwa 40 Fuß Höhe und war viele Jahre lang fast vollständig überdacht. Der Hurrikan "Odile" entdeckte den größten Teil davon im Jahr 2014, so dass das Schiffswrack sowohl von Anfängern als auch von fortgeschrittenen Tauchern erkundet werden kann. In den Sommermonaten sind große Schulen von Kuhnasen- und Teufelsrochen (kleine Mantas) zu sehen.

Mittlere Wand - Die mittlere Wand ist ein vertikaler Steilabfall von 75 - 500+ Fuß. Die durchschnittliche Tiefe für diesen Tauchgang beträgt 100 Fuß. Tauchen an der Wand, ohne den Boden zu sehen, gibt Ihnen ein sensationelles Gefühl von Freiheit. Die Felswand setzt sich nach Westen fort, bis sie sich mit den Sandfällen am Pelican Rock verbindet. Riesige Zackenbarsche und große Schulen von Schweinemantas sowie Haie und sogar Walhaie sind hier zu sehen.
 

Service

Auf Anfrage bietet Ihnen die Tauchbasis einen gebührenfreien Refesher – Kurs an. Dive Cabo bietet auch Nitrox for free und einen kostenlosen UW – Fotoservice. Die Basis ermöglicht es auch sein Equipment kostenfrei aufzubewahren. Tauchcomputer können ebenfalls kostenlos ausgeliehen werden.
 

Vorraussetzung zum Einchecken

  • Tauch- Zertifizierung
  • Logbuch mit fortlaufend geloggten Tauchgängen
  • Ärztliches Attest
  • International gültige Tauchversicherung (falls vorhanden)

Videos:

Produkt-Code: CSL1000

Tesoro Los Cabos

Mexiko • Baja California • Cabo San Lucas

Die Gäste erwartet im Tesoro Los Cabos Resort in Cabo San Lucas ein entspannter Urlaub an der Küste der Baja California, wo sich Sonne und Sand treffen. Die Basis Dive Cabo befindet sich in der Nähe des Hotels.

Tesoro los Cabos - 8 Tauchgänge
ab 337.00 €

Tesoro Los Cabos

8 lokale & Corridor Tauchgänge - 4 Tauchtage

Inkl. Flaschen, Blei und Bootsausfahrten

Leihausrüstung gegen Aufpreis

Zusätzliche Kosten vor Ort:

$100 Nachttauchgang

$195 Walhai Tour - La Paz

$75 Schnorchler

 

Tesoro Los Cabos - 10 Tauchgänge
ab 419.00 €

Tesoro Los Cabos

10 lokale & Corridor Tauchgänge - 5 Tauchtage

Inkl. Flaschen, Blei und Bootsausfahrten

Leihausrüstung gegen Aufpreis

Zusätzliche Kosten vor Ort:

$100 Nachttauchgang

$195 Walhai Tour - La Paz

$75 Schnorchler

Tesoro Los Cabos - 12 Tauchgänge
ab 503.00 €

Tesoro Los Cabos

12 lokale & Corridor Tauchgänge - 6 Tauchtage

Inkl. Flaschen, Blei und Bootsausfahrten

Leihausrüstung gegen Aufpreis

Zusätzliche Kosten vor Ort:

$100 Nachttauchgang

$195 Walhai Tour - La Paz

$75 Schnorchler

Merkmale:

Großfisch • Nitrox for free • Nitrox gegen Aufpreis • PADI-Basis • Steilwände • Wracks

Lage:

Cabo San Lucas, Baja California, Mexiko