Zypern / Paphos

Weitere Reiseziele Zypern:

Paphos auf der Karte:

Das Wetter vor Ort:

7.17 km/h
30°C
Klarer Himmel

Der Tourismus auf Zypern konzentriert sich an der Südküste. Ein beliebtes Ziel für Strandurlaub ist beispielsweise Agia Napa. Zwischen Mai und Oktober gelten die Strände Nissi Beach und Sandy Beach als Anziehungspunkte. Das abwechslungsreiche Freizeitangebot macht den Ort besonders für ein jüngeres Publikum attraktiv. Im Inselsüden lohnt auch ein Besuch Hafenstadt Limassol oder der modernen Hafenstadt Phaphos.

 Geschichte und Moderne vereint in einer Stadt

Viele antike Ruinen zeugen von der weit zurückreichenden Geschichte der Stadt,  seit 1980 zählen die antiken Ruinen von Paphos zum Weltkulturerbe der UNESCO. Der Hafen von Paphos ist ein lebendiger Ort mit vielen Restaurants und Geschäften. 

Die im Südwesten Zyperns gelegene Stadt Paphos ist ein geschichtsträchtiger und sagenumwobener Ort, der sich gleichzeitig zu einem beliebten Zentrum des Tourismus entwickelt hat. In und um Paphos können sich Urlauber sowohl an vielen historischen Sehenswürdigkeiten und mythologischen Schauplätzen, wie auch an den schönen Stränden und den zahlreichen Freizeitangeboten erfreuen.

Das Wahrzeichen der Stadt ist das mittelalterliche Kastell, welches ursprünglich aus der Zeit der venezianischen Herrschaft stammt und im 16. Jahrhundert von den Türken wiederaufgebaut wurde. Etwas außerhalb von Paphos steht das Kloster des Heiligen Neophytos mit der bemalten Höhlenbehausung des namensgebenden Eremiten aus dem 12. Jahrhundert