Palau Carolines Resort

Das Resort wurde nach traditioneller Bauweise mit lokalen Hölzern errichtet und im Rezeptions- Gebäude spiegelt sich die typische Architektur Palaus wieder.
 

Lage

Das Carolines Resort liegt direkt oberhalb vom Palau Pacific Resort, einem der luxuriösesten Hotels Mikronesiens, auf einer kleinen Nebeninsel namens Arakabesang, die man von Koror aus über eine Brücke erreichen kann. Koror Town ist ca. 5 km entfernt und es gibt günstige Taxiverbindungen. Die Bungalows sind umgeben von tropischer Vegetation und liegen verteilt auf dem weitläufigen und zum Teil recht steilen Gelände.
 

Ausstattung

Die Bungalows sind umgeben von tropischer Vegetation und liegen verteilt auf dem weitläufigen und zum Teil recht steilen Gelände. Jeder Bungalow hat einen kleinen Balkon, von jedem Balkon haben Sie traumhaften Ausblick über das Meer und Rock Island. Hier finden Sie Ruhe und Entspannung.
Morgens wird Ihnen das Frühstück direkt in den Bungalow auf dem Balkon serviert, genießen Sie beim morgendlichen Frühstück den herrlichen Ausblick. WLAN inklusive.

Die Bungalows:

Alle acht freistehenden Bungalows sind in traditioneller Weise erbaut und mit Bad, Klimaanlage, Ventilator, Minibar, TV, Kaffee – Teezubereiter  und Balkon ausgestattet.
 

Verpflegung:

Im Hotel wird nur Frühstück angeboten.

Ein eigenes Restaurant ist nicht vorhanden, Sie können abends jedoch eines der vielen Restaurants in  Koror oder Malakal besuchen.  
 

Ausflugsmöglichkeiten

Es gibt eine Vielzahl an Outdoor-Aktivitäten wie Ausflüge oder Wassersportaktivitäten.

Rock Islands: Die Rock Islands bestehen aus 445 unbewohnten Kalksteininseln vulkanischen Ursprungs. Hier lebt eine große Vielfalt an Pflanzen, Vögeln und Meeresbewohnern, darunter mindestens 13 Haifischarten. Sie zeigen einzigartige Formen in glänzenden türkisfarbenen Lagunen, umgeben von einem komplexen Riff-System mit über 385 Korallenarten.

Peleliu: Diese kleine Insel war während des Zweitens Weltkriegs Austragungsort der Schlacht von Peleliu (zwischen den USA und Japan von September bis November 1944). Die komplette Insel ist im National Register of Historic Places als das „Peleliu Schlachtfeld“ gelistet und wurde zum historischen Wahrzeichen erklärt. In den flachen Gewässern vor der Küste können Sie auch eine Reihe von alten Schiffswracks sehen.

Angaur: Angaur ist eine weitere kleine Insel und ein weiterer Schlachtfeldplatz des Zweiten Weltkriegs (von September bis Oktober 1944). Heute beherbergt diese ruhige Insel nur etwas mehr als 100 Bewohner, dafür aber viele Affen, Krokodile, Fruchtfledermäuse, Kokosnusskrebse und blaue Korallen. Und während es keine Restaurants, Hotels oder große Lebensmittelgeschäfte und wenige Autos gibt, sind die Menschen, die auf der Insel leben, freundlich und einladend.

Badeldoab: Trecken Sie auf dieser großen Insel durch den Dschungel und traditionelle Dörfer mit noch intakten Steinpfaden. Hier finden Sie spektakuläre tropische Blumen und Flora, endemische Vögel und Salzwasserkrokodile. Es gibt auch atemberaubende Wasserfälle und bereichernde kulturelle Sehenswürdigkeiten.
 

Sport

Tauchen: Sie können auswählen Tauchen  mit Fish`n Fins  oder Sam`s Tours
 

Zahlungsmöglichkeiten

in Bar oder per Kreditkarte, akzeptiert werden Mastercard  & Visa

Fish 'n Fins

Mikronesien • Palau • Koror

Die Tauchbasis Fish’n Fins geröhrt zu den Pionieren auf Palau. Die Basis wurde bereits 1972 gegründet und zählt zu den bekanntesten und renommiertesten Tauchbasen Micronesiens.
Die Basis bietet einen kostenfreien Shuttleservice von allen Hotels auf Palau an.

Sam's Tours Dive Center

Mikronesien • Palau • Malakal

Sam’s Tours feierte 2016 sein 25-jähriges Jubiläum. Die renommierte Tauchbasis ist sehr beliebt bei Tauchern aus Nordamerika, Europa und Australien. Das PADI 5 Star Instructor Development Center liegt in Malakal, etwas außerhalb von Koror, direkt am Meer und besitzt einen eigenen kleinen Hafen.
Die Basis bietet einen kostenfreien Shuttleservice von allen Hotels auf Palau an.

Preis auf Anfrage Fragen Sie uns!

Hotelausstattung:

Behindertengerecht • Wäscheservice

Verpflegung:

Frühstück

Freizeit / Sport:

Tauchen • Wassersport

Zimmerausstattung:

Eigenes Bad • Fernseher • Klimaanlage • Meerblick • Nichtraucherzimmer • Veranda, Balkon, Terrasse • W-Lan

Unterkunftstyp:

Resorts

Sonstige Merkmale:

Shuttleservice vom/zum Flughafen

Lage:

Ngerkebesang Island, Palau, Mikronesien