Temple Point Resort

Das Resort befindet sich an der Kenianischen Küste am Ufer des Mida Creek. Durch seine einzigartige Lage im Herzen des Watamu Marine National Park ist es sowohl eine Oase der Ruhe als auch der perfekte Ausgangspunkt, um die einzigartige Naturvielfalt Kenias zu erleben.
 

Lage

Direkt am Watamu Marine National Park und zwei privaten weißsandigen Badebuchten gelegen. Die Transferzeit vom Flughafen Mombasa beträgt ca. 2 Stunden, vom Flughafen Malindi ca. 35 Minuten. Den Tsavo Ost Nationalpark erreicht man in nur 1,5-2 Stunden Fahrzeit.
 

Ausstattung

Die großzügige Anlage unter deutscher Leitung hat insgesamt 38 Zimmer im afrikanischen Swahili Stil, die sich auf 20 individuelle Chalets verteilen.

34 Zimmer liegen am Mida Creek Meeresarm und 4 im Botanischen Garten.

Im Resort befinden sich außerdem zwei Salzwasserpools, zwei Sonnendecks, das Bazaar Restaurant, Bar &  Brasserie unter freiem Himmel, die Lounge Bar mit Panoramaterrasse, die stimmungsvolle Lichthaus Bar in den Mangrovenwäldern, das neugebaute Wasserhaus Spa, die Kunsthaus Boutique, ein Fitnessraum sowie zwischen den Mangroven gelegene Yogaplattformen mit herrlichem Blick auf den Mida Creek.

W-Lan steht kostenlos zur Verfügung.
 

Zimmer

Die 20 individuellen Chalets verteilen sich großzügig in dem 48.000 m² großen tropischen Garten. In jedem Chalet sind 1-4 Zimmer untergebracht und es sind drei verschiedene Kategorien buchbar.

Die Creek Standard Zimmer (ca. 30qm) verfügen über ein modernes Badezimmer mit Fön, Kosmetikspiegel, Toilettenartikel und Pflegeprodukte, Klimaanlage, Moskitonetz, Deckenventilator, Safe, SAT -TV mit Flachbildschirm, Minikühlschrank, Wasserkocher für die Tee- und Kaffeezubereitung sowie einen Balkon oder eine Terrasse mit teilweisem Blick auf den Creek sowie in den Garten.

Die Boutique Garden Rooms wurden 2020 komplett renoviert und bieten von ihrer Terrasse einen wunderschönen Blick in die Gartenanlage.

Die Creek Deluxe Zimmer wurden ebenfalls 2020 komplett renoviert und bieten eine noch hochwertigere Aussstattung und Komfort einen Balkon oder eine Terrasse mit teilweisem Blick auf den Creek und in den Garten.

Je nach Kategorie gibt es neben den überall vorhandenen Einzel- und Doppelzimmern auch Twin (Creek Standard) oder Dreierzimmer mit Doppel- & Einzelbett (Boutique Garden).

Verpflegung: Frühstück oder Halbpension buchbar

IIm Bazaar Restaurant, Bar & Brasserie wird mit hochwertigen kenianischen & internationalen à-la-carte-Gerichten, Snacks und Cocktails für Ihr kulinarisches Wohlergehen gesorgt.

Die Lichthaus Bar bietet Cocktails, BBQ und ein Snack Buffet mit spektakulären Blick über den Mida Creek bei Sonnenuntergang.

Die Lounge Bar im Haupthaus bietet darüber hinaus zusätzliche Möglichkeiten Drinks & Cocktails in entspannter Atmosphäre zu genießen. 

Spa / Wellness

Im Resort steht Ihnen das 2020 neugebaute Wasserhaus Spa für Anwendungen, Mani- und Pediküre, sowie Massagen mit wunderbarem Blick in die Mangroven zur Verfügung. Auf den Yoga-Plattformen am Creek finden regelmäßig Yoga-Kurse statt. 

Ausflüge: gegen Gebühr

Vor Ort können gegen Aufpreis verschiedene halb- oder ganztägige Ausflüge organisiert werden, z. B. zum Arabuko Sokoke Forest, zu den Mangroven des Mida Creek, ins Dorf Watamu oder zu den Dschungelruinen von Gede.
 

Sport

Im Resort werden High Intensity Workouts mit Kickboxen, sowie Kanus und SUPs zum Verleih angeboten. Im nahegelegenen Wassersportzentrum gibt es die Möglichkeit zum Kitesurfen.

Tauchen: mit Extra Divers Kenia (direkt angeschlossen)
 

Zahlungsmöglichkeiten

In bar oder per Kreditkarte, akzeptiert werden Visa, Mastercard, American Express und Diners Club.

Videos:

Extra Divers Kenia

Kenia • Malindi • Watamu

Die Extra Divers Tauchbasis befindet sich im Temple Point Resort Watamu. Die ideale Lage am Mida Creek ermöglicht unabhängig von Ebbe und Flut Ausfahrten in den Watamu Marine Nationalpark. Die Tauchplätze des Marine Nationalparks bieten Anfängern und Fortgeschrittenen beste Bedingungen für tolle Taucherlebnisse.

Preis auf  Anfrage
Produkt-Code: MBA3005

10 Tage Kenia mit 3 Tage Landsafari Tsavo Ost
Erleben Sie die Savannen des Tsavo Ost Nationalparks

Kenia • Malindi • Watamu

7 Nächte im Temple Point in Watamu und 3 Tage Landsafari inkl. Pischausfahrt und Unterbringung in der Voi Safari Lodge. Der Park zeichnet sich durch seine besondere Artenvielfalt an großen Tieren aus. Bekannt ist Tsavo vor allem für die große Elefantenpopulation (die größte in Kenia) und seine Löwen.

Extra Divers Kenia - 3 Tage / 6 Tauchgänge
ab 215.00 €

Extra Divers - Kenia, Temple Point

3 Tage/ 6 Tauchgänge inkl. Bootsausfahrten, Flasche, Blei

Zusatzgebühren vor Ort:
(Änderungen vorbehalten)
$17 pro Person/ Tag - Nationalparkgebühr

Extra Divers Kenia - 5 Tage / 10 Tauchgänge
ab 317.00 €

Extra Divers - Kenia, Temple Point

5 Tage/ 10 Tauchgänge inkl. Bootsausfahrten, Flasche, Blei

Zusatzgebühren vor Ort:
(Änderungen vorbehalten)
$17 pro Person/ Tag - Nationalparkgebühr

Extra Divers Kenia - SSI Open Water Diver Kurs
ab 383.00 €

Extra Divers - Kenia, Temple Point

SSI Open Water Diver Kurs inkl. Flasche, Blei und Equipment

Zusatzgebühren vor Ort:
(Änderungen vorbehalten)
50,- € - Zertifizierungsgebühr
$17 pro Person/ Tag - Nationalparkgebühr

 

Preis auf Anfrage Fragen Sie uns!

Hotelausstattung:

Bar • Direkt am Meer • Direkte Strandlage • Pool • Restaurant • Sandstrand • Tauchbasis im Hotel • Wäscheservice

Verpflegung:

Frühstück • Halbpension • Internationale Küche • Lokale Küche • Vegan • Vegetarisch • Vollpension

Freizeit / Sport:

Fitnesscenter • Spa/Wellness • Sportgeräteverleih • Tauchen • Tennisplatz • Wassersport

Zimmerausstattung:

Eigenes Bad • Fernseher • Gartenblick • Klimaanlage • Meerblick • Nichtraucherzimmer • Veranda, Balkon, Terrasse • W-Lan

Unterkunftstyp:

Resorts

Sonstige Merkmale:

Shuttleservice vom/zum Flughafen

Easy & Safe:

Easy & Safe

Lage:

Watamu, Malindi, Kenia